AKTUELL:

Architekturführung Regierungsviertel mit Reichstagsbesichtigung

Nach der Wiedervereinigung entstanden diverse Neubauten für den Politikbetrieb, aber auch historische Gebäude wurden neu hergerichtet. Erleben Sie auf dieser Architekturführung durch das Regierungsviertel im Spreebogen, wie vielfältig deutsche und internationale Architekten, z.B. Stephan Braunfeld und Axel Schultes, die neue politische Bedeutung Deutschlands architektonisch interpretierten. Abschließend besichtigen Sie das für den Deutschen Bundestag durch Norman Foster umgebaute Reichstagsgebäude!

STATIONEN:
Kanzleramt / Band des Bundes / Schweizerische Botschaft / Bundestagskita / Spreebogen*
*kann variieren abhängig von örtlichen Bedingungen wie Wetterlage, Veranstaltungen etc.


INNENBESICHTIGUNG:
Reichstagskuppel/-plenarsaal

THEMEN:
Nachkriegsmoderne / Wiedervereinigung / Umbau / Regierungsgebäude / Parlament

DAUER:
120 min
TEILNEHMERZAHL:
5 - 25

PREISE:
Gruppenpreise auf Anfrage

START:
Vor dem Hauptbahnhof, Ausgang Washingtonplatz