AKTUELL:

Architekturführung Historische Mitte mit Überraschungsbesichtigung

Die Bau-Geschichte auf dem Gebiet der mittelalterlichen Doppelstadt Berlin-Cölln steht im Mittelpunkt dieser Architekturführung: Von den mittelalterlichen Anfängen rund um Petriplatz, Nikolaikirche und Klosterviertel über rare Zeugnisse der Renaissance wie dem Ribbeckhaus bis hin zu Planungen der DDR-Zeit rund um den Fernsehturm und jüngsten, zeitgenössischen Zukunftsentwürfen. Die Tour endet mit einer Überraschungs-Innenbesichtigung im einzigen Berliner Gebäude eines internationalen Star-Architekten und Pritzker-Preisträgers!

STATIONEN:
Nikolaiviertel / Fischerinsel / Spreeinsel / Alt-Cölln / Alt-Berlin / Klosterviertel*
*kann variieren abhängig von örtlichen Bedingungen wie Wetterlage, Veranstaltungen etc.


INNENBESICHTIGUNG:
Überraschungsbesichtigung

THEMEN:
Renaissance / Rekonstruktion / Mittelalter / Kirchen / Barock / Ost-Berlin / Wiederaufbau / Stadtentwicklung

DAUER:
120 min
TEILNEHMERZAHL:
5 - 25

PREISE:
Gruppenpreise auf Anfrage

START:
Weltzeituhr Berlin-Alexanderplatz




 

Diese Website verwendet Cookies. Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz